Schnelleres Laden von TYPO3 – aber wie?

Kurze Lade- und Wartezeiten sind im Web immer wichtiger. Sowohl für Besucher als auch für Suchmaschinen ist es wichtig, dass deine TYPO3 Internetseite schnell geladen und angezeigt wird. Wie kannst du dies erreichen, sodass deine Benutzer nicht lange warten müssen? Wir haben die Lösung!

TYPO3 Caching

Mit Caching werden die dynamisch generierten Seiten einer TYPO3 Webseite erstellt und dem Besucher als statische Variante bereitgestellt. Das hat den Vorteil, dass jede Seite nicht immer wieder neu generiert werden muss. Caching ist bereits seit einigen Versionen ein Kern-Element von TYPO3 und muss im Regelfall nicht speziell aktiviert werden.

TYPO3 CDN

Durch TYPO3 Caching erreicht deine Webseite bereits sehr gute Ladezeiten. Bei großen Portalen und aufwendigen Webseiten kann dies jedoch nicht ausreichen. Wir greifen hier zu einer weiteren Optimierungs-Möglichkeit, der Nutzung eines CDN.

Was ist ein CDN?

CDN steht für Content Delivery Network und beschreibt, dass Inhalte einer Webseite über andere Webserver bereitgestellt werden. Es gibt sehr viele große Anbieter – beispielsweise Cloudflare oder AWS CDN – welche CDN als Service anbieten. Der Vorteil hierbei ist, dass ein gut ausgebautes CDN-Netzwerk auf vielen Teilen der Erde Server zur Verfügung stehen hat, wodurch immer optimale Geschwindigkeiten für die Bereitstellung von Inhalten erreicht wird.

Nähere Informationen zu CDN findest du auch hier!

TYPO3 Geschwindigkeit optimieren mit CDN

Es ist sehr einfach möglich in deiner Webseite ein CDN zu konfigurieren. Für TYPO3 existieren zudem für viele gängigen Content Delivery Network Extensions, die installiert werden können. Wenn eine CDN Extension aktiviert wird werden die Ladezeiten deiner Webseite sehr stark reduziert, und im Vergleich zum reinen Caching erhält deine Webseite nochmals einen deutlichen Performance-Booster.

Benötigst du Hilfe bei der Integration eines CDN für deine Webseite? Kontaktiere jetzt die Experten unserer Internetagentur!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Startseite. Startseite

Zurück