Das ultimative WordPress Theme und Visual Page Builder!

Welcher WordPress Entwickler träumt nicht davon? Das EINE Theme, um alle Webdesign Fantasien auszuleben und zu befriedigen?
Ganz nach dem Motto „One Theme to rule them all“.
Mit dem Divi Theme ist das möglich.

Divi stammt aus dem Hause „elegant themes“ und bietet unter anderem mit „pay once, unlimited use“ ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis.

Jährlicher Zugriff

Monatliche Kosten
$89
  • Zugriff au alle Themes
  • Zugriff auf alle Plugins
  • Theme Updates
  • Premium Support
  • für unbegrenzte Webseiten
  • 30-tägige-Rückgaberecht
  • Monatliche Kosten

Zugriff auf Lebenszeit

Einmalige Kosten
$249
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Themes
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Plugins
  • Lebenslange Updates
  • Lebenslanger Support
  • für unbegrenzte Webseiten
  • 30-tägige-Rückgaberecht
  • Einmalige Kosten

Für WordPress Anfänger ist es ein guter Einstieg um zu sehen was alles möglich ist.

Für WordPress Experten ist das Divi Theme dank der unendlichen Möglichkeit der Anpassung interessant.

Wir haben einen Teil unserer WordPress Webseiten mit dem Divi Theme entwickelt und waren positiv überrascht, was das Theme alles kann! Wir stellen euch ein paar dieser Funktionen vor!

Echtzeit Design

Mit Zukunft des WYSIWYG ist hier! Mit dem visual Drag & Drop kann die Seite in Echtzeit erstellt und verändert werden.

Texte müssen geändert werden? Kein Problem! Einfach reinklicken und schreiben: Seiteninhalte können auch mit einem Klick verändert werden. Auch das Skalieren von einzelnen Elementen ist kinderleicht. Das gewünschte Modul nach belieben groß- und klein ziehen.

Schnelles anpassen an Smartphone, Tablet und Desktop

Richte in Echtzeit die mobilen Breakpoints für Smartphone, Tablet und Desktop ein. So siehst du jederzeit, wann welcher Text und Container umbricht und sparst dir als Entwickler ganze mediaqueries!

Alles ist anpassbar

Jedes Element in den Modulen ist anpassbar: die Schriftgröße, Farbe, Größe, Abstände und wenn das nicht genügt kann eine eigenen CSS verwendet werden.

Elemente schnell organisieren

Es können jederzeit eine neue Reihe zwischen den Modulen erstellt werden, sie passen sich automatisch an!

46 Content Elements

Mit 46 Content Elements stehen dir alle Türen offen, dein eigenes Design zu realisieren.

Import/ Export

Ein großer Pluspunkt ist die Import/Export Funktion. Damit hast du die Möglichkeit dein eigens gestaltetes Theme zu exportieren und sie für ein neues Projekt wieder zu importieren. Alle Konfigurationen und Einstellungen sind dort gespeichert. Auch sehr ratsam, falls ein Update eure Einstellungen zerstören sollte.

Globale Elemente

Auf einer Webseite ist der Wiedererkennungswert und ein einheitliches Layout wichtig. Mit Divi könnt ihr eure eigene Globale Elemente definieren und diese in neuen Seiten einpflegen. Falls das Design sich ändern sollte, könnt ihr es Global verändern und es wird, überall wo ihr die Elemente eingesetzt habt, dementsprechend getauscht.

Für jede Webseite geeignet!

Es gibt für jeden Anlass die entsprechende Elemente. Von Blog über Preistabellen, Shops, Videoslider, Kontaktformular, Galerien, Shortcodes….. Du siehst also, die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Der Divi-Builder ist unfassbar schnell, ohne die Seite neu laden zu müssen.

 

Wir haben das Divi Theme für unsere Projekte entdeckt. Sieh dir die Ergebnisse an!

Fazit

Wir können das Divi Theme nur empfehlen. Das Preis/Leistungverhältnis und die Community sind super. Divi verfügt unter anderem auch über 20 fertige Layouts und global gesetzte Elemente, die du ganz einfach aus der Bibliothek laden und einsetzen. Um eine eigene WordPress Webseite zu erstellen ist es ratsam ein Child-Theme für das Divi-Theme anzulegen. Somit kannst du alles ausprobieren ohne Angst zu haben im Parent-Theme Komponenten zu zerstören.

 

Ihr wollt euch selber ein Bild von Divi machen? Dann benutzt die  Livepage Builder Demo von elegant Themes.

Falls ihr Fragen zu dem Divi Theme / WordPress Webseiten / Child-Themes oder ähnliche Themen habt, schreibt uns einfach eine E-Mail unter: info@aceart.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Startseite. Startseite

Zurück